Hallo mein Name ist Szabina und ich liebe meinen Beruf.

Das war nicht immer so, denn ursprünglich habe ich mal den Beruf der Erzieherin erlernt und befand mich in einem Arbeitsfeld, das mich nicht erfüllte. Nach einigen mutigen Entscheidungen, „günstigen Fügungen“ und einer intensiven Weiterbildungsphase, kann ich endlich stolz sagen, dass ich nun in meinem Beruf angekommen bin.

Heute bin bin ich als Trainerin und Coach tätig

…and i can finally say:

I love what I do.

Während meiner beruflichen Umorientierung war ich als Tagespflegeperson (TPP) tätig. Hieraus ergab sich eine Kooperation mit dem Mehrgenerationenhaus Bad Kissingen, in der ich an der Qualifizierung und Weiterbildung für Tagespflegepersonen beteiligt bin. Eine wertvolle Begebenheit für alle Beteiligten, da ich zum Einen sehr gut die (täglichen) Herausforderungen der Tagespflegepersonen kenne und zum Anderen, als eine Art Sprachrohr fungiere, indem ich die Bedürfnisse der Tagespflegepersonen im Bereich Fortbildungen, erkenne und weiterleite- oder selbst Fortbildungsmodule gestalte. Meine angebotenen Fortbildungen finden sowohl online oder auch als Präsenzveranstaltungen statt.

Der entscheidende Faktor, der mich letztlich dazu bewegt hat, den Bereich „Trainings für TPP“ auszubauen, war meine Wahrnehmung, dass das Angebot an Fortbildungen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung für Tagesmütter/-väter noch etwas „mau“ ist. Das möchte ich gerne ändern. Meine Haltung, bzw. meine Sicht hierzu lautet:

Hinter jeder Tagespflegeperson steht ein/e Unternehmer/in und dahinter wiederum ein ganzes System.

Das System Mensch.

Ich sehe Dich mit all deinen Rollen.“

Ich habe mir auf die Fahnen geschrieben, für dich , liebe Tagespflegeperson, gezielte Trainings und Fortbildungen zu entwickeln, die dich in deiner Persönlichkeit und der Unternehmer(innen)identität stärken und das Arbeiten mit Kindern erleichtern.

„Du stehst im Mittelpunkt meiner Arbeit.“

 

Nach einer Begegnung mit mir, ob live oder online, wirst du immer das Gefühl haben, dass du wieder einen großen Schritt weiter gekommen bist.

Ich erwecke das Gefühl der Leichtigkeit in dir und mache dir bewusst , dass du immer etwas dafür tun kannst, dass sich dein Alltag entspannt – sowohl organisatorisch als auch zwischenmenschlich.

 

Mein Ziel ist, dir all mein Wissen, all meine hilfreichen Methoden und Tools zu vermitteln, die dir den Alltag als Tagespflegeperson erleichtern. 

 Für ein entspanntes Arbeiten. Für einen entspannten Umgang mit den Kindern. Für ein entspanntes Menschsein.

 

Weil du auch innerhalb deiner Kindertagespflege als Mensch mit allen Facetten des Menschseins agierst.

 

Übrigens kannst du entspannt an meinen Trainings teilnehmen und musst dir keine Notizen machen – es sei denn, du willst das unbedingt. 

Nach dem Training erhältst du eine Zusammenfassung (Handout als PDF-Datei) per E-Mail.

Meine Fort- und Weiterbildungen habe ich speziell für Kinder-, Jugendliche und Erwachsene ausgewählt, um dir den bestmöglichen Support bieten zu können. Bitte informiere dich bei deiner jeweiligen Fachberatung über die Anrechnung der Unterrichtseinheiten. 

Ich freue mich von dir zu hören.

Herzlich

Szabina

Meine größten Themen-Leidenschaften sind:

✅ Zeit- und Selbstmanagement

… meint den besser organisierten Umgang mit sich selbst. Zeit ist relativ und für alle in gleichem Umgang vorhanden.  Zeit an sich kannst du weniger managen, dich selbst aber schon. In zwei unterschiedlichen Formaten zeige ich dir wertvolle Tools, mit denen dir ein besseres Selbstmanagement gelingen kann. Kurz: Du weißt, was dir wichtig ist und kannst danach deinen Tag ausrichten.

✅ Prävention im Bereich Entspannung & Stressmanagement

…wenn du ein Verständnis dafür bekommst, wie Stress entsteht, deine Wahrnehmung dafür sensibilisierst und deine Stressoren erkennst, kannst du mit diesem Wissen und speziell entwickelten Strategien präventiv den Auswirkungen von Stress entgegenwirken. Es gelingt dir auch, Konflikte und Belastungen erfolgreicher zu bewältigen. Kurz: Du schließt Frieden mit deinen Stressreaktionen.

✅ Mentaltraining

… geht von der Annahme aus, dass oft die Qualität der Gedanken entscheidend für Erfolg oder Misserfolg ist. In diesem Weiterbildungsformat erhältst du Zugang zu hilfreichen und nützlichen Methoden, die dir dabei verhelfen, die Qualität deiner Gedanken zu hinterfragen und dein Denken neu auszurichten .Mentales Training kann dir allgemein dabei helfen, Zugang zu den eigenen Ressourcen zu bekommen, dir dabei helfen, dass du dir deiner Fähigkeiten immer bewusster wirst, um sie anschließend auch gezielt zur Lösung von allgemeinen Lebensthemen einzusetzen. Damit stärkst du deine Selbstwirksamkeit und kreierst ein individuelles Handlungskonzept zum Erreichen deiner persönlichen, wie beruflichen Ziele.  Kurz: Du findest Klarheit mit dir selbst und es gelingt dir, deine Entscheidungen viel bewusster zu treffen.

Du hast noch Fragen? Schreib mir einfach!

Datenschutz

7 + 10 =